Sonntag, 30. Mai 2010

Mai-Impressionen...






... alles, was im Mai zu haben ist...:-)
Ich schicke Euch eine Portion frischer Erbeeren und wünsche eine gute neue Woche - LG Rita

Kommentare:

  1. Mmmmmm, lecker Erdbeeren, danke!
    Und schöne fröhliche Fotos.

    Auch für dich eine angenehme Woche wünscht
    Trudy

    AntwortenLöschen
  2. Deine Mai-Impressionen sind sehr schön.
    Die Erdbeeren sind „gluschtig“ und wecken die Vorfreude auf die Ernte, die etwa in 2 Wochen bei uns losgeht.
    Ein lieber Gruss Hanspi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rita, schön sind Deine Foto.
    Meine rosa Herzerln sind allesamt der ewigen starken Regnerei zu Opfer gefallen, weiße gibt es noch.
    Im Garten die Erdbeeren sind grün, die Sonne fehlt, wenn es so weiter geht, werden sie wie der Mohn verfaulen...=0(((
    Auch die Akeleien beginnen schon zu leiden.
    So lange wie im Vorjahr werden sie heuer nicht blühen.
    Und die vielen Blattläuse..von denen will ich erst gar nicht erzählen....
    Hoffentlich wird es im Juni besser.
    Geregnet hat es ja für 2 Monate.

    Schönen Wochenbeginn..lg Luna

    AntwortenLöschen
  4. Sehen die Erdbeeren lecker aus *mjamjam*... und in deiner Collage kommen sie klasse zur Geltung. Ich bin inspiriert...

    LG Anna

    P.S. Das Tortenstückchen ist bestellt ;o)

    AntwortenLöschen
  5. Lecker, lecker...könnt ich gleich essen.
    Du hast den Mai sehr gut eingefangen...und ohne Regen. Hoffentlich wird es im Juni besser und wir können mal länger im Garten relaxen...LG Christel

    AntwortenLöschen
  6. Die Erdbeeren sehen so verführerisch aus - hmmmmm. Besonders gut gefällt mir auch dein Akeleibild - so zart, fast elfengleich sind sie. LG Christina

    AntwortenLöschen
  7. Herrlich deine Blumenbilder...und danke für die Portion Erdbeeren...sehr lecker!!!
    LG Annely

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rita, das kann durchaus sein, daß Du die Montana bei mir gesehen hast, wahrscheinlich bei WUG oder MSG.
    Heuer hat sie nur spärlich geblüht, kein Vergleich.
    Ich hoffe, Du hast die "alten" Clematis nicht ausgegraben.
    Die kommen manches Mal wieder..siehe bei mir.
    Nicht alle, leider, Garantie gibt es da nicht, aber Hoffnung.
    Und das ist ja auch schon was...;D..Lg Luna

    AntwortenLöschen